16:44 Uhr | 12.12.2017 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressum
 
Presse
13.03.2017, 09:23 Uhr | Übersicht | Drucken
Neuwahlen im CDU-Ortsverband Böhl-Iggelheim
Johannes Zehfuß wird neuer Ortsvorsitzender (Weitere Bilder hierzu finden Sie unter "Bilder", "Unterwegs im Wahlkreis")


03.03.2017


Foto
Auf der Mitgliederversammlung am 03.03.2017 wählten die Christdemokraten des CDU-Ortsverbandes Böhl-Iggelheim Johannes Zehfuss, MdL einstimmig zu Ihrem neuen Ortsvorsitzenden. Der bisherige Ortsvorsitzende Hansjoachim Behr, der diese Funktion in 2013 übernahm, kandidierte nicht erneut. Die anwesenden Mitglieder wählten turnusgemäß einen neuen Vorstand. Karl-Heinz Hasenstab fungierte dabei als Wahl- und Versammlungsleiter. Der bisherigen Stellvertreterin Heike Claassen sprachen die Christdemokraten erneut das Vertrauen aus. Das Amt des Schatzmeisters bekleidet jetzt Maximilian Heindl, Schriftführer wurde Christian Schindler. Die Kassenprüfer Peter Christ, Karl-Heinz Hasenstab und Otto Hüther bestätigten die Mitglieder für weitere 2 Jahre. Als Mitgliederbeauftragte wählten die Mitglieder Barbara Hasenstab und Rebecca Külbs, als Pressesprecherin Vera Tanski. Alle Gewählten bekamen das einstimmige Votum der Wahlberechtigten. Des Weiteren wurden acht Beisitzer gewählt: (alphabetisch): Hansjoachim Behr, Karl-Heinz Hasenstab, Thomas Hasert, Otto Hüther, Michael Knebel, Rebecca Külbs, Vera Tanski, Karl-Heinz Thomas. 9 Delegierte und 9 Ersatzdelegierte für die Kreisparteitage zu wählen war die letzte Wahlhandlung des Abends für die Mitglieder des Ortsverbandes. Johannes Zehfuss bedankte sich bei den ausgeschiedenen Mitgliedern für ihr Engagement. Sein besonderer Dank galt dem bisherigen Ortsvorsitzenden Hansjoachim Behr für seine Arbeit. Johannes Zehfuss freute sich darüber, dass die Wechsel der Ortsvorsitzenden in der CDU Böhl-Iggelheim immer einvernehmlich und ohne Probleme von statten gingen. Er wisse und schätze es, dass man sich im Ortsverband als kollegiale Gruppe verstände, die zusammen arbeitet, aber auch zusammen lachen und feiern könne. Er begrüßte auch Patrick Poss, den JU-Vorsitzende des Rhein-Pfalz-Kreises. Patrick Poss möchte zusammen mit dem Ortsvorstand wieder eine neue Junge Union in Böhl-Iggelheim aufbauen. Zum Schluss bat Johannes Zehfuss die Mitglieder bei Ideen, Schwierigkeiten und Problemen sich direkt an Ihn zu wenden, um gemeinsam eine Lösung zu suchen.

  Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Presseschau
Termine
CDU Landesverband
Rheinland-Pfalz
Ticker der
CDU Deutschlands
 
   
0.34 sec. | 60538 Visits